Schutz und Sicherheit für die Menschen am Fluss

Hochwasser am Niederrhein – da denkt man zu allererst an den Rhein und an die Deiche. Aber von jedem Rheinhochwasser ist auch das Land hinter den Deichen betroffen. Doch wie entsteht eigentlich überschüssiges Wasser im Hinterland und wie wird es wieder in den Rhein geleitet? Und wie hängen die Kiesseen mit den Entwässerungsgräben zusammen? Auf diese Fragen gibt das neue Erklärvideo Antworten, das die Firma Holemans Niederrhein und der Deichverband Bislich-Landesgrenze gemeinsam erstellt haben.