Rohstoff-Region Osnabrücker Land

Doppelte Gewinnung in Schwegermoor: Torf und Kies.

Holemans-Standort seit 2018

Im Jahr 2018 startete die Produktion im neuen Holemans-Kieswerk Schwegermoor im niedersächsischen Bohmte-Hunteburg.

Hier, im Norden des Wittlager Landes, befinden sich unter einer Schicht von Niedermoortorf mächtige Schichten Kies und Sand. Betrieben wird das hochmoderne Kieswerk von dem Holemans-Unternehmen HKS GmbH.

Wie am Niederrhein wird auch in Schwegermoor auf dem Weg der Nassabgrabung abgebaut, das heißt, durch den Abbau entsteht ein See.